Pageloader

Umweltgedanke

/Umweltgedanke

Schutzgut Wasser und Boden

Das TTE®-System schützt und erhält den Oberboden und reinigt so versickerndes Wasser.

Der Boden – „die Haut der Erde“. Als Lebensraum, Wasserregulator, Erzeuger von Lebensmitteln und Rohstofflieferant erfüllt er bedeutende ökologische und wirtschaftliche Funktionen. Diese Lebensgrundlage wird Tag für Tag zerstört. Allein in Österreich geht jeden Tag eine Fläche von ca. 31 Fußballfelder Land durch Versiegelung zugunsten von Straßen- und Siedlungsbau verloren. Fehlende Versickerungsmöglichkeiten sind eine der Hauptursachen für Überschwemmungen durch Hochwasser.

Mit dem Einsatz des TTE®- Systems wird der Boden weder versiegelt noch verdichtet.

Die Anwendung des TTE®-Systems stellt keinen Eingriff dar, da die wertvollen biologischen Funktionen des Oberbodens – in welcher mehr als 200 Mio Pflanzen und Tiere leben können – erhalten bleiben. Die Leistungs- und Funktionsfähigkeit des Naturhaushaltes und das Landschaftsbild werden dadurch nicht erheblich beeinträchtigt.

Das TTE®-Rasengitter überzeugt ökologisch durch

  • die offene Bauweise
  • sehr geringe Verdichtung
  • Erhalt und Schutz der ökologischen Funktion des Oberbodens
  • Grundwasserschutz
  • Verbesserung des Kleinklimas

TTE® ist umweltschonend und nachweislich umweltneutral

 

Co2 Reduktion während der Produktion

Das TTE®-Rasengitter wird aus recyceltem Mischkuntstoff (Duales System Deutschland) produziert. Die Herstellung aus Recyclingmaterial benötigt weniger Energie im Vergleich zur Neukunststoffherstellung.
Jedes TTE®-Element verhindert ca. 12 kg CO2 Emission durch Nicht-Verbrennung über das Duale System Deutschland

 

Co2 Reduktion während der Ausführung

Ein Aushub, Abtransport und eine Deponierung von Bodenmaterial, um einen tragfähigen Unterbau herzustellen, kann meist vermieden werden. Der vorhandene Oberboden wird verwendet, so entstehen auch hier keine Verfrachtungskosten. Auch der Einbau und Transport von mineralischem Material wird stark reduziert. Somit haben wir eine CO2 Reduktion bis zu 80% als bei herkömmlicher Bauweise während der Ausführung.

 

TTE®– Produkte sind nachweislich umweltneutral und sehr UV-beständig

Eine Prüfung durch die „Ostthüringische Materialprüfgesellschaft für Textil und Kunststoffe GmbH“ belegt, dass die TTE®-Produkte umweltneutral sind. Die umfangreichen Tests beinhalten u.a. die Prüfung auf Schwermetalle, sowie biologische Aspekte, wie zB die Auswirkungen auf Klein- und Mikroorganismen

Die TTE®-Produkte sind sehr UV-beständig und zeichnen sich durch eine lange Lebensdauer aus, welche viele andere übliche Produkte (zB Betonerzeugnisse) übersteigt.

Wir orientieren uns am „cradle to cradle“-Prinzip („von der Wiege zur Wiege“), weshalb TTE®-Elemente nach Ablauf der Lebensdauer der Wiederverwertung zugeführt werden können.