Pageloader

Reiningplatz

/Reiningplatz

Allwetter-Reiningplatz mit dem TTE®-Gittersystem

Reiningplatz OHNE UNTERBAU – dauerhaft eben und wasserdurchlässig

Aufbauquerschnitt TTE®-Reiningplatz

Elastikschicht für noch gelenkschonenderes Reiten und dauerhafte Entwässerung

Wir empfehlen eine ca. 10 cm starke Elastikschicht aus Holzhackschnitzeln. Diese ermöglicht eine verstärkte Federwirkung, für angenehmes, gelenkschonendes und verschleißarmes Reiten. Durch die intensivierte Bewegung der TTE®-Elemente bleiben die Fugen dauerhaft offen und sichern so die Entwässerung der Fläche. Gleichzeitig wirkt die Elastikschicht kälteisolierend.

Sichere Entwässerung – Ebene Slidingbedingungen

  • TTE®-Baukonzept wird direkt auf Naturboden, über umliegenden Niveau, aufgebaut (im Gegensatz zum sonst wannenartigen Einbau)
  • schnelle Aufnahme und Ableitung von Regenwasser
  • TTE® ist Trenn-, Trag- und Entwässerungsschicht in einem
  • Verbund der Gitterelemente wirkt lastverteilend (wie Schneeschuh) und ersetzt so die Tragschicht
  • Fläche wird dauerhaft vor Verdichtung geschützt
  • TTE®-Verbund und feste Gripschicht sorgen für Ebenheit und somit für ideale Slidingbedingungen ohne Verletzungsrisiko
  • Schonung der Gelenke durch Elastikschicht

Stoßdämpfung durch Elastikschicht

  • Verbund der TTE®-Gitter macht Überbauen einer Elastikschicht möglich
  • Schonende Bewegung der Tiere durch Dämpfung der Stöße
  • Reduzierter Verschleiß von Gelenken und Gewerk
  • federnde Bewegung der Fläche öffnet Gitterfugen durch die Nutzung und sorgt für den Erhalt der Wasserdurchlässigkeit
  • kälteisolierende Wirkung

1. Ebnen der Fläche

2. Aufbringen der Bettung (Feinkies)

3. Verteilen der Elastikschicht aus Holzhackschnitzel

4. Verlegen der TTE®-Elemente auf einem Feinnetz und Errichten einer Umrandung

5. Aufbringen der 2-schichtigen Tretschicht

6. Der fertige Allwetter-Reiningboden